• Haus der Athleten
  • Zeppelinstraße 114
  • 14471 Potsdam
  • [0331] 97910111
  • stadtsportbund@potsdam.de

3. SSJ-Sommer-Camp

26.07.2018  News, Neues aus der Geschäftsstelle, Pressemitteilungen

Bereits zum dritten Mal fand in der vergangenen Woche das Sommer-Camp für Kinder unter der Schirmherrschaft des Stadtsportbundes Potsdam auf dem Gelände des Luftschiffhafens statt.

Wie jedes Jahr hatten 16 Kinder zwischen 7 – 10 Jahren hier die Möglichkeit viele
verschiedene Sportarten kennenzulernen und auszuprobieren. Hierbei wurden die einzelnen
Trainingsstunden von Potsdamer Sportvereinen geleitet, die die jeweiligen Sportarten in
Potsdam anbieten. „Dadurch entsteht eine klassische Win-Win-Situation“, betont Felix
Eichler, Sportjugendkoordinator der Landeshauptstadt Potsdam. „Die Potsdamer Vereine
werden durch uns angefragt oder können sich bei uns bewerben und zeigen den Kids dann in
einem Probetraining, worauf es in ihrer Sportart ankommt. So bekommen die Kinder einen
kleinen Einblick und betätigen sich außerdem in den Ferien sportlich. Für die Vereine bietet
das Camp ebenso eine Art Plattform, wo sie sich den Kindern als Freizeitpartner vorstellen
können.“ In diesem Jahr konnten sich die Mädchen und Jungen unter anderem in Karate,
Kinderfitness, Leichtathletik, Frisbee, Capoeira, Taekwondo, Handball, Gardetanz, oder
Rugby ausprobieren. Eichler sieht vor allem das Sportgelände als großen Pluspunkt für das
Camp: „Unter professionellen Bedingungen zu trainieren ist für die Kinder natürlich etwas
ganz Besonderes. Da passiert es schnell einmal, dass die kleinen Talente neben Deutschen
Meistern, Europa- oder Weltmeistern stehen.“


In den letzten Jahren gab es einige Kinder, die sich im Camp für eine Sportart begeistern
konnten und anschließend Mitglieder in den jeweiligen Vereinen wurden.

 

Ronny Rieger
Öffentlichkeitsarbeit SSB Potsdam e.V.