• Haus der Athleten
  • Zeppelinstraße 114
  • 14471 Potsdam
  • [0331] 97910111
  • stadtsportbund@potsdam.de

„Sportsympathiegewinner 2017“ - Sportland Brandenburg sucht seine besten Ehrenamtler

08.09.2017  Pressemitteilungen, News

Rasen mähen, Wäsche waschen, Wettkampf organisieren – für die ehrenamtlichen Helfer des Brandenburger Sports gibt es immer etwas zu tun. Doch egal, ob nun Zeugwart, Übungsleiter oder Schatzmeister - ihr Wirken findet fast ausschließlich abseits des sportlichen Wettkampfs und damit außerhalb des Scheinwerferlichts statt.

Oftmals werden ihre großen Verdienste daher erst dann wahrgenommen, wenn die Stützen des Sports nicht mehr tätig sind. Solange aber wollen der Landessportbund Brandenburg e.V. und die LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH nicht warten. Mit ihrem populären Ehrenamtswettbewerb „Sportsympathiegewinner“ geben sie daher regelmäßig genau jenen Helfern die große Bühne, die sonst uneigennützig und leidenschaftlich hinter den Kulissen des Sports Schwerstarbeit leisten. Und so sind auch in diesem Jahr Vereine, Aktive und Angehörige aufgerufen, ihren „Sportsympathiegewinner 2017“ zu nominieren.

Bewerbungen können bis zum 31. Oktober 2017 eingereicht werden.